Starten Sie durch!

    Lassen Sie uns darüber sprechen, was Sie gerade bewegt und was wir gemeinsam bewegen wollen!

    +41 43 545 81 30

    Mitarbeitergespräche

    12 Fragen, die Ihren Führungserfolg vorhersehbar machen!

    Gallup Q12 – 12 Fragen an Mitarbeitende, die wie Performance-Vitamine wirken

    Es stehen wieder Mitarbeitergespräche an. In den meisten Fällen wird hierbei die Lupe auf die Mitarbeitenden gehalten und ihre Performance beleuchtet. Was jedoch leicht übersehen werden kann, ist, dass optimale Leistung mehrdimensional beeinflusst wird und dass Führungsverantwortliche hierbei eine zentrale Rolle einnehmen. Denn sie schaffen den Rahmen und die Bedingungen, die zu der Performance führt, die aktuell sichtbar ist im Team, in der Abteilung, im Unternehmen. Eine relevante Frage ist nun also: Wie nehmen Sie Ihre Mitarbeitenden aktuell wahr und wie stark haben Sie selbst zum Erfolg aller Einzelnen und Ihres Teams beigetragen? Sind Sie aktuell der Chef/die Chefin, die Sie sich selbst wünschen würden?

    Neulich hatte ich ein sehr inspirierendes Gespräch mit einem Mitglied der Geschäftsleitung einer Gemeinde, der mir sagte, dass er sich bei Bewerbungen Referenzen seiner Mitarbeitenden geben lasse. “Fragen Sie nicht meinen Chef, wie ich führe, sondern fragen Sie doch meine Mitarbeitenden, denn die wissen es besser.” Das ist eine Einstellung, die von Grösse zeugt. Es ist einfach, vor dem Vorgesetzten zu überzeugen. Doch welche Wirkung entfalten Sie bei Ihren Mitarbeitenden? Welches Zeugnis würden Ihre Mitarbeitenden Ihnen ausstellen als Chef/in? Würden sie Sie wieder einstellen, wenn sie die Wahl hätten?

    Wieviele dieser Fragen können Ihre Mitarbeitenden mit JA beantworten?

    Diese 12 Fragen bieten laut Meinungsforschungsinstitut Gallup eine zuverlässige Messgrösse für die Wirkung von Führungsverantwortlichen auf ihre Mitarbeitenden. Je mehr Ja-Antworten Sie erhalten, desto höher fallen Mitarbeiterumsatz, Produktivität, Rentabilität und Kundentreue aus. Kurz: Desto erfolgreicher ist Ihr Team und desto erfolgreicher sind Sie als Führungsperson.

    Gallup wollte herausfinden, wie es Führungskräften gelingt, bei ihren Mitarbeitenden Bestleistungen zu fördern und dabei verschiedene Persönlichkeiten zu vereinen, Passion zu erzeugen und sich auf gemeinsame Ziele zu fokussieren. Um herauszufinden, welche Elemente nachhaltig die beste Wirkung auf Mitarbeiterengagement und – bindung erzielen, hat Gallup über viele Jahre hinweg mehr als 10 Millionen Mitarbeiterinterviews in 114 Ländern durchgeführt. Im Buch «12: The Elements of Great Managing» stellt Gallup die gesammelten Erkenntnisse detailliert vor.

    Diese 12 Fragen definieren laut Gallup die Ergebnisse einer produktiven Unternehmenskultur:

    Mitarbeitergespräche

    Sie kennen sicher den Spruch: “Wer fragt, der führt.” Wie wäre es, ab heute mehr zu fragen, statt zu sagen oder vorzugeben? Fragen eröffnen Horizonte. Fragen führen zu Lösungen im Inneren eines Menschen, denn unser Verstand kann unbeantwortete Fragen nicht ausstehen. Er strebt immer danach, Lücken zu schliessen und Antworten zu finden. So kommen wir zu unseren besten Ideen und Lösungen. Sie kennen das sicher auch: Sie suchen nach einem Namen, der Ihnen entfallen ist und wenn Sie schon lange vergessen haben, dass Sie den Namen gesucht haben, fällt er Ihnen plötzlich in einer gelösten Situation einfach ein. Während Sie Ihr Tagespensum absolviert haben, hat Ihr Gehirn die Order “Finde Namen” weiterbearbeitet, bis die Lieferung erfolgt und der Auftrag abgeschlossen werden konnte. Fragen führen zu Einfällen und Überraschungen in Form neuer Ideen. Vorgaben führen zu Umsetzung bestehender und vorhersehbarer Resultate.

    Wer die Stärken seiner Mitarbeitenden durch optimale Bedingungen zur Entfaltung bringt, muss nicht führen und auch nicht motivieren. Denn Motivation entsteht von innen heraus, indem man die Möglichkeit hat, jeden Tag das zu tun, was man am besten kann. Deshalb ist der zuverlässigste Weg, erfolgreich zu sein, anderen zum Erfolg zu verhelfen. Als Führungskraft hast du die Möglichkeit, dies täglich zu tun.

    Und diese 12 Fragen können ein erster Schritt sein, das Beste in Ihren Mitarbeitenden sichtbar zu machen und durch Ihren täglichen Beitrag zu stärken.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    STÄRKEN

    SCHMIEDE

    Stärkenschmiede

    Hallwystrasse 29

    8004 Zürich

    info@staerkenschmiede.ch

    +41 43 545 81 30